Workshop Intuition in Bewegung

Wie organisiert sich mein Körpersystem, wenn ich nicht nachdenke und aus einer intuitiven Bewegung heraus agiere? Was passiert, wenn ich mich auf den gegenwärtigen Moment einlasse?

Im Alltag bewegen wir uns in Mustern, die sich bewährt haben und durch ihre automatisierte Effizienz punkten. Mich interessiert, diese regelmäßigen Abläufe zu durchbrechen. Ein unendlich großer Raum an neuen Bewegungen, Handlungen, Gedanken eröffnet sich, den es zu entdecken gibt. Wie spannend!


In Einzel- und Partnerübungen möchte ich ermöglichen, diesen kreativen Freiraum körperlich zu erkunden. Organische und wohltuende Bewegung soll uns als Basis dienen. Impulsartige Qualitäten erweitern die Möglichkeiten, um aus dem Kopf ins intuitive Tun zu kommen. Module der Tanzimprovisation, der Authentischen Bewegung, des Embodying Well-being und der Performance kommen zum Einsatz.

Je nach Interesse der Teilnehmenden werden wir uns in der Gruppe intensiver über unser Erleben austauschen. Generell gilt: Nichts muss, alles darf. Ich bin neugierig und gespannt auf den Forschungsraum, den wir gemeinsam aufspannen.

Dauer: 3 Stunden

​​Nächster Termin: wird bekannt gegeben

Aufgrund der aktuellen Kontaktbeschränkungen ist es nicht möglich, Gruppenangebote durchzuführen.
Sobald sich die Situation ändert und neue Workshops zu Bewegung und Intuition feststehen,
erfahren Sie hier die aktuellen Termine.